Hohe CPU-Last bei kworker- und kslowd-Prozessen

Aus Bluelupo's Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Temporär kann man eine sehr hohe CPU-Last von anähernd 100% bei den Prozessen kslowd und kworker mit folgenden Kommando beheben.

# echo "N" > /sys/module/drm_kms_helper/parameters/poll


Diese Änderung am System ist natürlich nach einem Reboot nicht mehr wirksam, dazu diese Anweisung in die Datei /etc/rc.local eintragen.

#!/bin/sh -e
#
# rc.local
#
# This script is executed at the end of each multiuser runlevel.
# Make sure that the script will "exit 0" on success or any other
# value on error.
#
# In order to enable or disable this script just change the execution
# bits.
#
# By default this script does nothing.
echo "N" > /sys/module/drm_kms_helper/parameters/poll
exit 0